Im Rahmen des GTM (Germany Travel Mart)

In Murnau findet am 1. Mai bis 3. Mai der diesjährige GTM statt, in diesem kulturellen Rahmen stelle ich meine Bilder im Foyer des Murnauer Rathauses aus. Eine Delikation von 300 internationalen Gästen wird nach der Führung durch den Künstlerort Murnau und einer Schiffahrt auf dem Staffelsee ein kleiner Einblick in meine Kunstwelt gegeben. Malerei in die heutige Zeit transportiert, traditionelle Malweisen mit aktuellen Stilmitteln. TRACHT ABSTRAKT.

Beschreibung:

THE INSPIRATION

Das Atelier in den Bergen ist immer wieder ein sehr inspirierender Ort. Gedanken über Alltägliches verlieren sich in den vorbeiziehenden Wolken und das Wesentliche bleibt. Das Leben, mit dem Einfachen!


The studio in the mountains is always a very inspiring place. Thoughts about everyday things get lost in the passing clouds and the essential remains. Life with the simple!

THE EXHIBITION

In dieser Ausstellung wird die Liebe zur Tracht und Malerei gezeigt. Diese Bilder sind ein ständig währendes Gedankenspiel um die Fröhlichkeit bayrischer Feste und den liebevollen Umgang mit der Tracht. Von der schillernden, tanzenden und lebensfrohen Welt der Bayern wurden die mit schwarzem Hintergrund getönten Leinwände aufgehellt und die Trachtler ins Licht gesetzt. Geschichte und Vergangenheit, Tradition und Moderne werden bildhaft symbolisiert – dem Betrachter wird einfach das Malereihandwerk im Wechsel von abstrakt und figürlich dargestellt. Kunst ist frei, auch in der Traditionsmalerei, aus diesem Grunde ist es TRACHT ABSTRAKT.


In this exhibition the love of traditional costume and painting is shown. These pictures are a constantly enduring mind game about the cheerfulness of Bavarian festivals and the loving handling of the traditional costume. The screens, tinted with a black background, were brightened up by the dazzling, dancing and lively world of Bavarians and the people in traditional costume were put in the spotlight. History and past, tradition and modernity are symbolized pictorially – the viewer is simply presented the painting craft alternating between abstract and figurative. Art is free, also in traditional painting, for this reason it is ABSTRACT COSTUME.